Schusters Amoklauf verblüfft Spanier: “Typisch deutscher Humor”

So spekuliert der Kommentator der Real-freundlichen Zeitung Marca: "Wenn er Präsident Calderón beschädigen wollte, ist ihm das gelungen. Dessen Gegner reiben sich noch monatelang die Hände. Wenn er sein Verhältnis zu Sportdirektor Mijatovic zerrütten wollte, hat er es erreicht. Wenn er einfach nur seine Eifersucht hinausschreien wollte, dass man ihn nicht bevorzugt behandelt, ist das nun auch klar geworden. Aber sonst …?"

Schuster hatte im Trainingslager in Österreich vor der Presse in einem Zornesausbruch darüber geklagt, dass er nicht in wichtige personelle Entscheidungen eingebunden sei, dass die Verantwortlichen von Real nicht mit ihm reden würden und dass er zu wenige Neuverpflichtungen bekommen habe.

Dazu die Presse: "Typisch Schuster, es ist Teil seines deutschen Humors. Niemand erwartet von Schuster, dass er den Mund hält. Aber er sollte sich daran erinnern, dass nicht zuletzt er für viele Fehleinkäufe der vergangenen Saison verantwortlich war, allen voran Saviola und Metzelder. Das hat ihm niemand angekreidet, jetzt sollte auch er geduldiger sein."

NEWS: Stunk bei Real Madrid, Schuster verliert die Nerven

NEWS: Cristiano Ronaldo – Real Madrid verlangt die offene Rebellion

Das Problem: Offenbar war Schuster damit einverstanden, alles auf die Transferkarte Cristiano Ronaldo zu setzen. Aber das war vor Monaten. Jetzt wird ihm der Deal zu heiß. Denn wenige Wochen vor dem Start der Primera División ist Ronaldo immer noch nicht in Madrid. Ob er überhaupt kommt?

Marca lästert: "Da hat sich Schuster wohl verspekuliert. Und jetzt sitzt er in einem Boot mit Calderón und Mijatovic. Dass er sich jetzt darüber beschwert, zeigt, dass er ein guter Trainer ist und seine Mannschaft unbedingt verstärken will. Aber es zeigt auch, dass er kein Mann des Vereins ist."

Fazit Marca: "Schuster ist wie er ist, so war er schon als Spieler bei Real und Barcelona. Und als Trainer in Getafe. Er sagt einfach, was er will, ohne Rücksicht auf Verluste. Typisch Schuster eben."

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Widerlich, er denkt nur ans Geld"

FORUM: Fanmeile SAZ – Wer wird Meister, wer ist der Größte?

NEWS: Real holt Van der Vaart für 10 Millionen

NEWS: Cristiano Ronaldo – "Geh davon aus, dass er nicht kommt"

NEWS: Real Madrid feiert Metzelder als EM-Held in Irdning

NEWS: Cristiano Ronaldo – Reals Bosse verlieren die Lust

NEWS: Barça-Wirrwarr – Etoo gewinnt gegen Trainer Guardiola

NEWS: Cristiano Ronaldo – ManU schickt im Anstands-Wauwau

NEWS: Cristiano Ronaldo – Schuster: "Wie heißt er noch mal?"

NEWS: Ronaldinho: "Ich fühle mich wie neu geboren"

NEWS: Cristiano Ronaldos ManU-Kollege Tevez bittet: Lasst ihn doch endlich gehen!

NEWS: Real Madrid macht Bernd Schuster zum reichsten Trainer Spaniens

NEWS: Liebt Cristiano Ronaldo jetzt eine heiße Italienerin?

NEWS: Cristiano Ronaldo: Madrid wäre sein größter Fehler

NEWS: Real Madrid bettelt um Kaká – und verlängert mit Robinho

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Mir ist ganz egal, wo ich spiele"

NEWS: Robinho: ‚"Ich will Real unbedingt verlassen" 

NEWS: Bleibt Cristiano Ronaldo tatsächlich in Manchester?

NEWS: Metzelder träumt von Deutschland: "Ich will zurück"

NEWS: 40.000 Mailänder feiern Ronaldinhos Unterschrift

Foto: Wikipedia