Schnee in Spanien: Grenze gesperrt, Schulen fallen aus

Der Grenzübergang zwischen Spanien und Frankreich bei La Jonquera, einer der wichtigsten Übergänge zwischen beiden Ländern, wurde für alle Kraftfahrzeuge gesperrt.

In Katalonien im Nordosten Spaniens waren nach Angaben der Verkehrsbehörden mehr als 50 Fernstraßen nur mit Schneeketten passierbar.

Mehrere Autobahnabschnitte wurden wegen Schneeglätte für Lastwagen und Busse gesperrt. An vielen Schulen fiel der Unterricht aus, weil die Schulbusse nicht fahren konnten.

Die Behörden hatten für weite Teile Nordspaniens eine Unwetterwarnung gegeben. In Katalonien wurden nach einem Kälteeinbruch Temperaturen von bis zu minus neun Grad erwartet. (SAZ, dpa)

WETTERKARTE SPANIEN: Hier klicken

NEU: Gratis-Anzeigen in Spaniens Allgemeiner Zeitung

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#

Foto: Publispain.com