Umso hämischer kommentierte die englische Presse nach der Pleite Spaniens, dass die schöne Sara ihren Iker interviewte. War Iker etwa bei Spiel gegen die Schweiz abgelenkt? Natürlich sagt der Star: "Nein!"

WM-BLOG "El Freunde"

Iker war schon seit der Europameisterschaft in Österreich an Sara interessiert, die hatte eigens ihren Freund verlassen.

Sara Carbonero arbeitete früher für den spanischen TV-Sender "La Sexta", wechselte aber dann als Sportreporterin zu "Telecinco".

2009 wurde sie von der Zeitschrift FHM zur schönsten Sportjournalistin der Welt gekürt. (Foto: Wikipedia)

#{fullbanner}#