Sara Carbonero: “Der Kuss mit Iker Casillas macht sie reich”

Das dürfte sich bald ändern, so die Zeitung "El Mundo". Denn ihr Arbeitgeber hat bislang allein zwei Millionen Euro aus den Bildrechten des "Kusses des Jahrhunderts" mit Iker Casillas verdient.

Die Zeitung: "Sara muss wohl nachverhandeln, ihr Marktwert ist seit der WM erheblich gestiegen. Sie ist jetzt auf der ganzen Welt bekannt."

So viel Tantiemen wie ihr Freund Iker wird sie wohl nicht bekommen. Der verdient bei Real Madrid rund sechs Millionen Euro pro Jahr. Aber ein kleiner Aufschlag sollte drin sein. (SAZ; Foto: Wikipedia)

BLOG "El Freunde": FC Barcelona pleite? "Ibrahimovic ist untragbar!"