Ronaldo: Real macht ihn zum reichsten Kicker der Welt

"Kindisch, unsympathisch, cholerisch": Jetzt keilt die Zeitung Marca gegen Manchesters Trainer Sir Alex Ferguson: "Der alte Mann wird immer unmöglicher", so das Blatt.

Und weiter: "Statt sich seines Sir-Titels würdig zu erweisen, ist er einfach nur noch kindisch und unsympathisch. Wenn Cristiano Ronaldo überlegt, ManU zu verlassen, dann doch vor allem wegen seiner Person."

Ferguson werden seit Jahren cholerische Anfälle nachgesagt. Einmal kickte er David Beckham in der Kabine einen Fußballschuh an den Kopf, so dass dieser blutete. Beckham flüchtete zu Real Madrid.

Am Freitag hatte Ferguson Madrid und Marca vorgeworfen, mit "unmoralischer Stimmungsmache" seinen Star Cristiano Ronaldo abwerben zu wollen.

Dabei griff er einen Satz von Reals Präsident Calderón auf, der auf die Hinweise Fergusons, Ronaldo sei vertraglich gebunden, sagte, die Sklaverei sei abgeschafft. Darauf Ferguson: "Hätte er sich auch getraut, das seinem General Franco zu sagen?" Der aber ist seit 1975 tot.

Wollte Ferguson eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass man auf der Insel von historischem Wissen nicht viel hält – oder einfach nur ganz Spanien wild beleidigen?

NEWS: Ronaldinho pokert hoch – verliert Barça bald die Nerven?

NEWS: Wird Rijkaard Ballacks neuer Trainer in Chelsea?

Real veröffentlich schon Ronaldos Gehalt – und hält einen Dienstwagen für ihn bereit

Wie auch immer: Real Madrid hat bereits das Gehalt für Cristiano Ronaldo veröffentlicht: 9,5 Millionen Euro netto, fünf Jahre lang, inklusive 50 Prozent an den Einnahmen seiner Bildrechte in Spanien sowie 100 Prozent außerhalb Spaniens.

Damit würde Ronaldo zum bestbezahlten Kicker der Welt – ein Traum für den Portugiesen, den ihm ManU wohl nur zögerlich erfüllen möchte. Bei Manchester verdient Kapitän Rio Ferdinand derzeit noch mehr als Cristiano.

Cristiano Ronaldos Dienstwagen steht übrigens auch schon bereit, ein schwarzer R8-Renner von Audi.

Cristiano Ronaldo – Das Quiz  zum Star:

#$10$#

NEWS: Üble Schimpfattacke Fergusons gegen Real Madrid und Bernd Schuster

NEWS: Ronaldo: "Ich verspreche nichts, auch nicht meiner Mutter"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Der schönste Tag in meinem Leben.

NEWS: Cristiano Ronaldo träumt von Real Madrid – "Ja, ich will"

NEWS: Maradona huldigt Ronaldinho bei Filmpremiere in Cannes

NEWS: Real kauft Konkurrenz für Metzelder

NEWS: Rijkaard schon Geschichte, Ronaldinho spielt Fußball-Tennis

NEWS: Schuster – "Unglaublich, dass so etwas in Spanien passiert"

NEWS: Primera División sagt Adiós – spanischer Fußball am Ende

NEWS: Spanien schlägt Maradona Jr, Portugal wartet im Endspiel

NEWS: Ausverkauf bei Barcelona: Wer will die müden Stars noch haben?

NEWS: Beach Soccer: Spanien jetzt gegen Maradona Junior

MAGAZIN: Steckt Spaniens Fußball in der Krise?

NEWS: Ronaldinho und Etoo durch die Hintertür nach England?

MAGAZIN: Ronaldinho – Sündenbock oder wirklich böser Bube?

FORUM: FUSSBALL-TALK – Wer hat die beste Mannschaft?

NEWS: Fans rufen "Danke, Frank! Barça Ja, Laporta Nein!"

Foto: Marca