Ronaldinho verhindert Aragonés als Trainer des AC Mailand

Wie die Zeitung "Marca" berichtet, war Milans Trainer Leonardo so gut wie raus, bevor es zum Champions-League-Kick bei Real Madrid ging. Aber Ronaldinho schoss sieben Minuten vor Ende der Partie gegen Bergamo den Ausgleich, Leonardo durfte bleiben.

In Madrid dann spielten die Italiener und Ronaldinho zwar nicht gut, aber erfolgreich. Sie gewannen. Fazit: Ronaldinho rettete seinem Landsmann den Job, Europameister Aragones blieb draußen.

Aragones ist derzeit ohne Beschäftigung, angeblich will in Marokko als Nationaltrainer. Mit Spanien errang er seinen größten Triumph. 2008 schlug er Deutschland mit 1-0 und wurde Europameister.

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

QUIZ: Real Madrid vs. FC Barcelona: Das Quiz! Sind Sie ein Experte?

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

Foto: Wikipedia

#{fullbanner}#