Ronaldinho sagt Adiós: Urlaub schöner als Fußball

Ronaldinho ist in die Ferien abgedüst – wann er zurückkommt, weiß beim FC Barcelona noch niemand. 

Der Brasilianer hat sich seine Rückkehr demonstrativ offen gelassen. Damit ist klar: Ronaldinhos vermutlich letztes Spiel für Barça wird also nicht am Montag im Wüstensand Saudi Arabiens stattfinden. Es wird einfach kein letztes Spiel geben. Grund: Ronaldinho hatte offenbar schlicht keine Lust.

Wer am Ende überhaupt beim lange geplanten Freundschaftsspiel in Saudi Arabien auflaufen wird, ist die Frage, denn allein acht Katalanen befinden sich bei der spanischen Nationalelf, Samuel Etoo und Leo Messi in ihren Ländern, und fünf Spieler sind verletzt. Am Donnerstag trainierten nur sechs Spieler in Barcelona.

Das gefällt den Scheichs natürlich überhaupt nicht, und so überlegen sie bereits, die Prämie für den FC Barcelona zusammen zu streichen. Fällt das Spiel am Ende sogar aus? Es wäre eine neue peinliche Posse aus dem Kapitel "Pleiten, Pech und Pannen der Saison 2007/08".

NEWS: Cristiano Ronaldo: Der schönste Tag in meinem Leben.

NEWS: Bernd Schuster verlässt Frau Gaby – und erwartet Kind mit Elena

Ronaldinho – Das Quiz  zum Star:

#$6$# 

MAGAZIN: Ronaldinho – Sündenbock oder wirklich böser Bube?

FORUM: FUSSBALL-TALK – Wer hat die beste Mannschaft?

NEWS: Cristiano Ronaldo träumt von Real Madrid – "Ja, ich will"

NEWS: Maradona huldigt Ronaldinho bei Filmpremiere in Cannes

NEWS: Real kauft Konkurrenz für Metzelder

NEWS: Rijkaard schon Geschichte, Ronaldinho spielt Fußball-Tennis

NEWS: Schuster – "Unglaublich, dass so etwas in Spanien passiert"

NEWS: Primera División sagt Adiós – spanischer Fußball am Ende

NEWS: Spanien schlägt Maradona Jr, Portugal wartet im Endspiel

NEWS: Ausverkauf bei Barcelona: Wer will die müden Stars noch haben?

NEWS: Beach Soccer: Spanien jetzt gegen Maradona Junior

MAGAZIN: Steckt Spaniens Fußball in der Krise?

NEWS: Ronaldinho und Etoo durch die Hintertür nach England?

NEWS: Fans rufen "Danke, Frank! Barça Ja, Laporta Nein!"

NEWS: Maradona: Ronaldinho ist mit Abstand der Beste!

BILDERGALERIE: Ronaldinho

Foto: Marca