Der FC Barcelona hat jetzt einen Bericht seiner medizinischen Abteilung in die Öffentlichkeit entlassen, in dem von einer Verletzung des Stars keine Rede mehr ist.

Moderner wurde selten ein Fußballstar an den Pranger gestellt, alle spanischen Zeitungen schlachten das medizinische Dossier am Mittwoch genüsslich aus.

Demnach fehlte Ronaldinho beim Spiel am Sonntg in Almería wohl tatsächlich aus disziplinarischen Gründen. Eine katalanische Zeitung hatte gemeldet, Ronaldinho sei unter der Woche bei einer Party versackt.

NEWS: Schock für Schuster: Ruud van Nistelrooy heimlich operiert

NEWS: Getafe will wieder ins Finale – Betis hart bestraft

NEWS: Werder kämpft: Diego verkaufen? "Nur über meine Leiche"

MAGAZIN: Steckt Spaniens Fußball in der Krise?

Ronaldinho auch in Valencia nicht dabei

Neuer Höhepunkt einer Schmutzkampagne gegen Ronaldinho? Fakt ist, dass Trainer Frank Rijkaard auch beim wichtigen Pokal-Rückspiel in Valencia am Donnerstag auf Ronaldinho verzichten wird. Ronaldinho behauptet trotz gegenteiliger Aussagen der Mediziner, dass er muskuläre Probleme habe. Trotzdem sagte er: "Ich will in Valencia spielen, so oder so". Daraus wird nun nichts.

Mannschaftskamerad Iniesta nahm Ronaldinho in Schutz: "Wenn er sagt, er sei verletzt, ist er verletzt. Warum sollte er lügen? Jeder Spieler will doch viel lieber spielen."

Genau das bezweifeln aber viele Fans des FC Barcelona – und laut der spanischen Presse auch die Verantwortlichen des Vereins. Die Frage, die sie sich stellen, lautet: Warum ist Ronaldinho dauernd verletzt? Und wenn er nicht verletzt ist, warum tut er dann so? So oder so fällt kein gutes Licht auf den Brasilianer.

NEWS: Diego sagt Juventus ab – Ich will zu Real Madrid!

NEWS: Real Madrid so echt wie eine aufblasbare Pamela Anderson

NEWS: Zidane hält zu Ronaldo: Er bleibt die Nummer eins!

NEWS: Barcelona kommt nicht vom Fleck – und Villareal bedrohlich nahe

NEWS: Real Madrid gegen Deportivo: Der Abpfiff als Erlösung

NEWS: Hildebrand machtlos, Valencia verliert erneut Heimspiel

NEWS: Spielabbruch in Sevilla – Torwart am Boden

NEWS: Ganz Spanien lacht über den falschen Nicolas Cage

NEWS: Sieg gegen Espanyol – Schuster: "Das war kein Spiel für die Galerie"

NEWS: Real Madrid raus, Schuster bis auf die Knochen blamiert

FORUM: FUSSBALL-TALK – Welche Mannschaft ist die beste?

(Foto: Marca)