Robinho: “Lieber wäre ich Dealer als weiter bei Real Madrid”

Gegen Chile schoss Robinho am Sonntag für Brasilien ein Tor – und auch sonst ist der Star derzeit enorm angriffslustig. 

Denn nachdem alle Welt ihn als "Millionario" und gewissenlosen Abzocker beschimpft, keilt er zurück. 

"Lieber würde ich als fliegender Händler arbeiten als bei Real Madrid zu bleiben." Das sagte nach einem Bericht der spanischen Zeitung Marca der Agent des neuen Stars von Manchester City im brasilianischen Radio.

Und angeblich hat Robinho dies Real-Präsident Ramón Calderón genauso bei einem Treffen mitgeteilt.

Robinhos Agent Wagner Ribeiro: "Von da an schaltete Real auf stur, sie wollten ihn auf keinen Fall zu Chelsea gehen lassen.

NEWS: Cristiano Ronaldo: Für 170 Millionen darf er wechseln

Robinho weiter: "Ich wäre nicht einmal für das doppelte meines Gehaltes bei Real geblieben. Sie haben mich als Wechselgeld im Transferpoker um Cristiano Ronaldo missbraucht. Das konnte ich mir nicht gefallen lassen, ich habe schließlich Charakter."

NEWS: Spanien siegt gegen Bosnien und bleibt die Nummer eins der Welt

NEWS: Podolski: "Ich habe keine Angst vor dem Ausland, ich will weg aus Bayern"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich will, dass die Leute mich mögen"

NEWS: Robinho: "Chelsea und Real können glücklich sein"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Scheichs wollen 170 Millionen bezahlen

NEWS: Schuster vorm Platzen, Real Madrid lässt ihn hängen

NEWS: Robinho für 42 Millionen zu Manchester City

NEWS: Real Madrid bietet 55 Millionen für Villa – aber Valencia lehnt ab

NEWS: Robinho eifersüchtig auf Cristiano Ronaldo: "Schuster ist schuld"

NEWS: Real Madrid: Operation Villa läuft auf vollen Touren

NEWS: Barcelona lässt Köpfe hängen: "Eine kalte Dusche"

NEWS: Robinho raus: "Er kann sich nicht konzentrieren"

NEWS: Schock für Hildebrand: Valencia holt neue Nummer eins

NEWS: Cristiano Ronaldo: Bester Kicker – und heftige Schelte aus Madrid

NEWS: Real Madrid gegen Juventus und St. Petersburg, Atlético gegen Fernando Torres, Villareal gegen ManU

NEWS: Atlético putzt Schalke, Maradona strahlt wie ein Maikäfer

NEWS: Real Madrid wird zur Lachnummer: Villa und Cazorla sagen ab

NEWS: FC Barcelona ohne Goldjunge Messi locker in der Champions League

NEWS: Cristiano Ronaldo: Real Madrid startet allerletzten Angriff

NEWS: Robinho: "Er bleibt eisenhart, bis zum bitteren Ende"

NEWS: Robinho ausgebuht: "Das Volk hasst ihn, er hat es verdient"

NEWS: Robinho: "Bring mir 45 Millionen, dann kannst du abhauen"

NEWS: Robinho: "Es geht nicht ums Geld, ich will in England spielen"

NEWS: Formel 1: Premiere in Valencia, Alonso verteilt Fähnchen

NEWS: Robinho sagt Adios: "Danke an die Fans von Real Madrid"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Real und ManU vermissen ihren Star

NEWS: Formel 1 in Valencia: "Ich rechne mit Unfällen"

PEKING: Spanien gegen Dream Team: Traumfinale im Basketball

NEWS: Robinho setzt Real Madrid mit 36 Millionen Euro unter Druck

NEWS: Ganz Spanien trauert nach 3-0-Sieg gegen Dänemark

NEWS: Teures Wettrennen zwischen Real und ManU um Huntelaar

NEWS: Cristiano Ronaldo: 2009 darf er wechseln, für 60 Millionen

#$10$#

Foto: Marca