Cristiano Ronaldo und Christoph Metzelder im Clinch der Fans.

Countsilvania schreibt im Forum der Zeitung "Marca": "Man könnte Metzelder erwidern: Wieso verdienst Du Millionen bei Real Madrid dafür, dass du den Ball misshandelst – wenn normale Menschen wirklich in der Krise stecken? Kritisier dich lieber selbst."

NEWS: Cristiano Ronaldo: Herzoperation! Karrier war ernsthaft in Gefahr

NEWS: Cristiano Ronaldo: Letizia oder Mama, wer ist seine Nummer eins?

NEWS: Messi und Bojan führen FC Barcelona ins Halbfinale

NEWS: Cristiano Ronaldo: Wechsel im Sommer zu Real – oder 20 Millionen Strafe

NEWS: Metzelder: "Cristiano Ronaldo soll keinen Blödsinn reden!"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "100 Millionen für einen Star ist doch normal"

NEWS: Fernando Torres schwächelt, Cristiano Ronaldo zieht davon

"Bringt Metzelder bitte Marktwirtschaft bei. Kein Verein bezahlt mehr für einen Spieler, als er zahlen muss", sagt ein anderer User.

Aber es gibt auch viel Zustimmung für Metze. Einer sagt: "Diese Pressekonferenz war das beste, was Metzelder bisher bei Real Madrid getan hat."

Ein anderer: "Metzelder ist ein intelligenter Mann, er wirkt bescheiden, im Gegensatz zu Cristiano Ronaldo." Kdinho sagt: Hut ab, Metzelder, endlich jemand, der Ronaldo klar macht, dass sich nicht die ganze Welt um ihn dreht."

FORUM: Wer hat recht: Metzelder oder Cristiano Ronaldo …

KOMMENTAR: Ribery und Metzelder – Größenwahnsinnige unter sich

Am Mittwoch hatte Metzelder in Madrid vor der Presse offen Cristiano Ronaldo attackiert und gesagt: "Cristiano Ronaldo soll keinen Blödsinn reden, kein Fußballer der Welt ist 100 Millionen Euro wert, vor allem nicht in Zeiten der Krise."

Tat er sich damit selbst einen Gefallen? Was denken jetzt die Bosse bei Real? Provoziert Metzelder seinen Rauswurf? Denn alle Welt weiß, dass Real Madrid liebend gerne 100 Millionen Euro für den Star aus Portugal hinlegen würde.

"Wenn Metzelder einen Euro wert ist, sind CR7, Kaká und Messi 100 Millionen wert" – "Metzelder ist nichtmal 100 Millionen Peseten wert"

Den Kern des Problems sucht "Provocas" bei Marca: "Was ist, wenn Ronaldo demnächst Mannschaftskamerad von Metzelder wird – für 100 Millionen Euro. Solche Aussagen können eine Mannschaft kaputt machen."

Und BzH sagt: "Du hast ja recht, Metzelder. Aber glaubst du nicht auch, dass auch dein Gehalt eine Schande ist, verglichen mit dem, was du auf dem Platz tust?"

Trasto: "Mensch, Metzelder, das sagst ausgerechnet du, der nicht einmal 100 Millionen Peseten wert bist." Und Paolo de Carvalho: "Wenn Metzelder einen Euro wert ist, sind CR7, Kaka und Messi mindestens 100 Millionen wert."

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo – seine meistgeklickten Titelbilder und Artikel

BILDERGALERIE: FC Barcelona – der lange Weg zurück an die Spitze

BILDERGALERIE: Alle lieben Messi! Seine schönsten Titelbilder bei "Sport"

BILDERGALERIE: Real Madrid – das Imperium wankt! Die besten Bilder und Artikel

NEWS: Real Madrid: "Die Liga ist verloren!" Riesenpleite Huntelaar

NEWS: Cristiano Ronaldo rennt Torres davon: Doppelpack gegen West Ham

NEWS: Robinho: Vergewaltigung in Diskothek? Teenager ruft Polizei

NEWS: Real Madrid: Fans wollen Cristiano Ronaldo und Kaká – jetzt!

NEWS: Ronaldinho: "Messi ist der beste Freund der Welt, ich liebe ihn"

NEWS: Real Madrid: Raúl trifft, Fans pfeifen, Präsident gähnt – wo bleibt Kaká?

NEWS: Messi knallhart: "Der FC Barcelona hat auch Ronaldinho weggejagt"

NEWS: Messi verliebt: "Ich will gar nicht besser sein als Cristiano Ronaldo"

NEWS: Real Madrid: "Metzelder steht auf der Schwarzen Liste"

NEWS: Cristiano Ronaldo: Harter Kampf gegen Tottenham – und eine Runde weiter

NEWS: FC Barcelona: Messi, wir lieben Dich! Messi: "Ich werde Barcelona nie verlassen"

NEWS: FC Barcelona: Wir wollen doch nur, dass Messi glücklich ist

NEWS: FC Barcelona wütend: "Messi wird nie zu Real Madrid gehen." 

NEWS: Fernando Torres wird verkauft? 500 Millionen für ganz Liverpool

NEWS: Kaká? Niemals! AC Mailand erklärt Real Madrid den Krieg

Foto: Mundodescargas