Reise Trends 2014: Städtereisen zu Sportveranstaltungen

Neben Berlin und München führen internationale Städte wie London, Paris und Barcelona die Rangliste der Reiseziele an. Viele dieser Städte haben eines gemeinsam: Sie gehören gleichzeitig zu den Austragungsstätten von hochkarätigen Sportveranstaltungen.

 

 

Planen Sie eine Städtereise im April? SAZ-Aktuell hat in Zusammenarbeit mit dem Ticket-Anbieter Sports Events 365 eine Auswahl von Top-Sportveranstaltungen für den Monat April zusammengestellt.

 

Spanien: Barcelona, Madrid und Sevilla

Eine Reihe von spannenden Begegnungen in der spanischen Liga stehen für den Monat April an. Zu denen gehören Spiele in Madrid, Barcelona, Sevilla sowie Malaga. Das Besondere: Tickets für die spanische Liga zeichnen sich durch ihre vergleichsweise günstigen Preise aus und machen somit den Besuch eines Fußballspiels als Teil einer Kurzreise oftmals sehr erschwinglich.

 

Italien: Rom und Mailand

Der Besuch eines Fußballspiels in Italien ist ein besonderes Erlebnis für Sportliebhaber. Genießen Sie das Flair von wunderschönen Städten wie Rom oder Mailand und lassen Sie sich vom der Stimmung der italienischen Fans im Stadium anstecken.

 

 

Deutschland: Berlin und München

Warum in die Ferne reisen, wenn das Schöne doch so nah liegt? Berlin rangiert auf Platz Nummer 1 für Kurztrips in Deutschland. Was gibt besser als der Besuch eines Bundesliga-Spiels in Deutschlands Hauptstadt oder der bayerischen Landeshauptstadt München? Tickets für Spitzenbegegnungen in der bekannten Allianz Arena gehören nicht zu den preisgünstigsten. Trotzdem gilt, ein Spiel von FC Bayern München ist die Reise allemal wert.