Rebecca Mir: Leser von ‘FHM’ küren sie zur schönsten Frau der Welt!

Die Beauty (‚Let’s Dance‘) ist derzeit in aller Munde und wird vom Publikum nicht zuletzt wegen ihres Traumkörpers bewundert. Trotzdem kann sie ihren ersten Platz bei der Wahl zur ‚FHM 100 Sexiest Women In The World 2012′ noch gar nicht so recht fassen: „Wow! Das hat mich schon sehr überrascht. Damit hätte ich im Leben nie gerechnet. Wenn man sich ansieht, wie viel tolle und prominente Frauen aus der ganzen Welt hinter mir gelandet sind, ist das der Wahnsinn“, strahlte sie im Interview mit der Zeitschrift.

Gesund abnehmen und dauerhaft schlank bleiben – mit der Ernährungsumstellung von Bellemoi

Dabei hatten die Eltern von Rebecca Mir ganz andere Pläne mit ihrem schönen Kind und waren von den Model-Träumen nicht gerade angetan. Schon gar nicht, als das Mädchen für ihre Teilnahme bei ‚Germany’s Next Topmodel‘ auch noch die Schule hinwarf: „Sie waren alles andere als begeistert. Meine Mutter hat eine Logopädie-Praxis, mein Vater ist Volleyball-Trainer. Beide hätten sich gewünscht, dass ich studiere und etwas Normales mache. Aber sie wussten auch, dass sie gegen meinen Dickkopf keine Chance hatten“, lachte die frisch gebackene Beauty-Queen.

Die Männer liegen ihr zu Füßen – doch Zeit für die Liebe bleibt der schneewittchenhaften Dunkelhaarigen nicht und so richtig erwischt hat es sie wohl auch noch nicht: „Ich bin sehr spontan und happy, wenn ich einen Mann treffe, der mir gefällt. Außerdem bin ich ein offener Typ und alles andere als schüchtern. Aber eine richtige Beziehung zu haben ist zurzeit einfach nicht drin. Da könnte ich nicht so viel unterwegs sein und müsste meinen Job einschränken. Aber der macht mir gerade viel zu viel Spaß“, schwärmte sie.