Real: “Todesurteil” für Pellegrini, 4 Millionen Abfindung

16 Direktoren werden das Urteil fällen, das nach 250 Millionen Euro Investition und null Titeln klar zu sein scheint. Die Abfindung für Pellegrini soll vier Millionen Euro betragen.

Während alle Welt in Madrid bereits über den Nachfolger José Mourinho debattiert, kämpft Pellegrini um seinen Job: "Ich habe noch ein Jahr Vertrag und will mein Projekt fortsetzen."

Ob man ihn lässt? Mittwoch ist Stichtag.

BLOG "El Freunde": Wird Cristiano Ronaldo Spielertrainer bei Real Madrid?

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Wikipedia

#{fullbanner}#