Real Madrid: Zidane wird Cheftrainer, Cannavaro Assistent! “Adiós Ancelotti”

«Zizou wird ein neues Kapiel in seiner Karriere aufschlagen», teilte der Verein am Mittwoch in Madrid mit. Der 42-jährige Zidane hatte von 2001 bis 2006 für Real gespielt und war zuletzt Assistent von Real-Trainer Carlo Ancelotti – der nun wohl auf Fabio Cannavaro als neuen Assistenten setzt.

Der Drittliga-Club Real Madrid Castilla gilt als Talentschmiede der «Königlichen». Frankreichs Fußball-Idol war mehrfach Weltfußballer des Jahres, wurde 1998 mit der Equipe tricolore Weltmeister und zwei Jahre darauf Europameister.

Nach der Fußball-WM 2006 in Deutschland beendete Zidane seine aktive Laufbahn als Spieler. Er hatte lange versichert, er wolle auf keinen Fall Coach werden, dann aber doch seinen Fußball-Lehrerschein gemacht.