Real Madrid will Iniesta vom FC Barcelona: 150 Millionen!

Wie die katalanische Zeitung "Sport" berichtet, will Reals künftiger Präsident Florentino Pérez nun die Fühler nach Iniesta ausstrecken. Der hatte zwar schon oft gesagt, dass er lieber mit dem Fußball aufhören möchte als für Real zu kicken – aber wer weiß.

BLOG: Pepe soll begnadigt werden! Wie lächerlich will sich Real Madrid noch machen …

NEWS: FC Barcelona in Valencia: "Wir haben gekämpft wie die Stiere!"

NEWS: Real Madrid: Metzelder will Sevilla schlagen und Meister werden

NEWS: Cristiano Ronaldo: Erst Nerven – dann eiskalt Doppelpack

Denn längst ist nicht sicher, dass die umworbenen Cristiano Ronaldo, Kaka, Mascherano, Villa und Benzema wirklich kommen wollen.

Kommentar "Sport": "Wenn Florentino Iniesta holt, würde er zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Er hätte dann den besten Spieler der spanischen Liga, und er hätte den FC Barcelona geschwächt – wie damals bei Luis Figo."

Allerdings: Iniesta würde 150 Millionen Euro Ablöse kosten – ob Perez das wirklich bezahlen könnte?

ALLE NACHRICHTEN AUS DEM SPORT AUF EINEN BLICK

QUIZ: Lionel Messi und Cristiano Ronaldo – wer kennt die Superstars?

BILDERGALERIE: FC Barcelona – die schönsten Titelbilder einer triumphalen Saison

BILDERGALERIE: Lionel Messi Superstar! Seine allerschönsten Titelbilder

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

BILDERGALERIE: Fernando Torres – die schönsten Bilder, Videos und Artikel

#{fullbanner}#

Foto: cronaldo7.com