Real Madrid will Canales stoppen: Alt- gegen Jungstar

Canales hatte vor einigen Wochen eine traumhafte Serie, schoss wunderschöne Tore, die ganze Welt schaute auf ihn – und Real verpflichtete ihn vom Fleck weg für fünf Jahre. Im Sommer 2010 fängt er bei Real an.

Aktuell spielt er mit Racing Santander gegen den Abstieg, schon lange traf er nicht mehr ins Tor. Gelingt Canales ausgerechnet gegen seinen neuen Club der Befreiungsschlag? Macht ausgerechnet Canales Real einen Strich durch die Meister-Rechnung?

Bei Madrid sollen Cristiano Ronaldo und Gonzalo Higuaín für Tore sorgen. Fakt ist: Ronaldo, obwohl selbst erst 24 Jahre alt,  ist schon da, wo Canales (19) erst noch hin will – ganz oben und in der Stammelf von Real Madrid. Verglichen mit Canales ist Ronaldo schon ein Altstar.

Auch Kaká ließ sich wieder einmal im Mannschafts-Training blicken. Ob er spielt, ist fraglich, sicher ausfallen wird wohl Guti.

BLOG EL FREUNDE: Cristiano Ronaldo besser als Rooney – mit verbundenen Augen

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Marca