Die Russen, deren Saison schon vorbei ist und sich sich bereits mit Winterspeck präsentierten, hielten kaum dagegen, aber Real spielte auch erkennbar organisierter als zuletzt unter Schuster. Scheinbar hat der neue Trainer Juande Ramos einige Grundweisheiten des Fußballs in Erinnerung gerufen.

NEWS: Ronaldo: "Einer der größten Verräter der Geschichte"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich will endlich Weltmeister werden"

NEWS: FC Barcelona: Etoo und Messi wollen Rache

FORUM: Wer gewinnt: Real Madrid oder FC Barcelona?

So fielen zwangsläufig die Tore, dass zwei davon – Robben und Raúl – wunderschön anzuschauen waren, sorgte erstmals seit Wochen wieder für gute Laune im Bernabeu-Stadion.

Gewinner des Tages war aber Christoph Metzelder. Der Ex-Borusse, der unter Schuster kaum spielen durfte, kam in der zweiten Halbzeit für den schrecklich schlechten Van der Vaart – und spielte rechter Verteidiger.

Das machte er nicht einmal schlecht, er gab sogar eine tolle Vorlage im generischen (!) Strafraum auf Robben, der leider wie immer auf den kurzen Pfosten zielte und vergab.

Metzelder zur Zeitung "Marca": "Ich habe dem Trainer gesagt, dass ich in Dortmund schon auf rechts gespielt habe. Da wir bei Real derzeit Probleme in der Abwehr haben, haben wir es ausprobiert."

Wie auch immer: Metzelder ist wieder da, Real Madrid auch – und der Klassiker am Samstag beim FC Barcelona macht plötzlich wieder Sinn. In Madrid hört man jetzt wieder das Wort "Auswärtssieg" …

NEWS: Cristiano Ronaldo im Trikot von Real Madrid – Ferguson kreidebleich

NEWS: Barça: "Schuster vor den Toren Barcelonas hingerichtet"

NEWS: Real Madrid: Schuster verabschiedet sich per SMS

NEWS: Timo Hildebrand wechselt zu Hoffenheim

NEWS: Cristiano Ronaldo: Machen ihn 50 Millionen Euro glücklich?

NEWS: Real Madrid wirft Schuster raus – Juande Ramos kommt

NEWS: Beckenbauer: "Bayern kann alle schagen, auch den FC Barcelona"

NEWS: FC Barcelona: Pop-Diva Madonna will Leo Messi treffen

BLOG: Leo Messi, Stierkampf und guter Schinken: Das ist Spanien!

FORUM: Wer gewinnt: Real Madrid oder FC Barcelona?

NEWS: Ronaldinho: AC Mailand hält zu ihm – Kaká bald bei Real Madrid?

NEWS: Cristiano Ronaldo den Tränen nahe: Video mit dem Goldenen Ball

NEWS: Real Madrid nach Sevilla-Pleite: "Wir können niemals gegen Barcelona gewinnen"

NEWS: FC Barcelona spielt göttlich: 4-0 gegen Valencia

NEWS: Cristiano Ronaldo leidet mächtig: Verletzt gegen Sunderland raus

NEWS: Ronaldinho besser als Kaká – und der beschwert sich schon

Foto: Marca