Real Madrid: “Torhüter” Khedira gesetzt, Gago verletzt

Gago war in Halbzeit zwei für Khedira gekommen, wurde aber schon nach neun Minuten mit einer Bänderdehnung im Knie vom Platz getragen. So wird wohl Khedira beim Liga-Auftakt am Sonntag gegen Mallorca auf jeden Fall zum Einsatz kommen.

Auch sonst hat sich der Ex-Stuttgarter mittlerweile in Madrid eingelebt, von Trainer José Mourinho bekam er gleich einen Sonderauftrag: Der deutsche Fußball-Nationalspieler soll bei den Königlichen im äußersten Notfall als Ersatztorwart einspringen.

"Wenn in einem Spiel unsere beiden Torhüter ausfallen, stellt sich Khedira oder Sergio Ramos ins Tor", offenbarte Real-Trainer Mourinho. (SAZ; Foto: Marca)

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!