Real Madrid: Roberto Carlos will der neue Pepe werden!

Carlos sagte der Zeitung: "Ich bin körperlich topfit, würde keine hohen Gehaltsforderungen stellen."

Und das Beste: "Wir können die Champions League schaffen, es sind ja nur noch sieben Spiele."

Ein Scherz? Die Zeitung erklärt auf zwei Seiten die Vorzüge des Brasilianers, der längst zur Real-Geschichte gehört, und erinnert an die vielen Triumphe, die Carlos mit Real feierte.

Im Kommentarteil dann wird die Story etwas relativiert. Dort heißt es: "Roberto Carlos wäre, egal ob er am Ende spielt oder nicht, genau der Richtige, um dem Real-Nachwuchs den Sprung ins kalte Wasser zu erleichtern. Die Jungen könnten unheimlich von ihm profitieren."

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

Foto: Marca

#{fullbanner}#