Real Madrid: Ribery besser als Cristiano Ronaldo und Messi

Während die Gewerkschaft der Spieler für die Freiheit des Franzosen streitet, sagte Zinedine Zidane erneut: "Ribery ist besser als Cristiano Ronaldo und Messi."

Dass er damit die Ablöse für Ribery nach unten drücken wird, kann er wohl selbst nicht glauben – aber offenbar will er dem Spieler so viel Honig um den Mund schmieren, dass er magisch wie eine Biene nach Madrid gelockt wird.

BLOG: Freiheit für Franck Ribery! Gewerkschaften drohen Bayern München mit Europäischer Kommission

ALLE NACHRICHTEN AUS DEM FUSSBALL AUF EINEN BLICK

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

Der ebenfalls nicht schlechte Kaká sagte zum Thema Ribery im Interview mit der Zeitung "Marca" nicht viel: "Ich rede nicht über Dinge, die nur den Club angehen."

Denn das Ribery tatsächlich besser ist als die beiden Weltfußballer der vergangenen Jahre, Ronaldo und Kaká, wird der Franzose erst noch zeigen müssen.

Dass er besser ist als Leo Messi, der Favorit in diesem Jahr, wird Ribery auch noch zeigen müssen. Bei Bayern München hat er es bislang noch nicht getan – und er scheint derzeit auch keine große Lust zu haben, es zu tun.

Beim Training am Dienstag fehlte Ribery schon wieder – angeblich verletzt.

BILDERGALERIE: FC Barcelona – die schönsten Titelbilder einer triumphalen Saison

BILDERGALERIE: Lionel Messi Superstar! Seine allerschönsten Titelbilder

#{fullbanner}#

Foto: As