Was für eine Chance, sich im vielleicht besten Kader der Welt zu etablieren! Und was tut Metzelder? Verletzt sich beim Aufwärmen vor dem Spiel in Zürich, und zwar so, dass er drei Wochen lang ausfällt.

ALLE SPORT-NEWS AUF EINEN BLICK

BLOG: Cristiano Ronaldo trifft das leere Tor – und alle jubeln

Beim Spiel Reals am Sonntag gegen Xerez ist deshalb jetzt sogar der bereits halb vergessene Sergio Ramos im Gespräch. Denn Albiol konnte nach seinem Auftritt in Zürich am Freitag nicht mit der Mannschaft trainieren, er erlitt einen Rückfall, war ohnehin nur zum Einsatz gekommen,weil Metzelder ausfiel.

Sergio Ramos selbst war in der vergangenen Saison wegen grottenschlechter Leistungen schwer umstritten. Danach meldete er sich mit einer Sehnenscheidenentzündung verletzt ab.

Er trainiert erst seit dem 9. September wieder mit dem Kader und hat immer noch leichte Beschwerden.

Weil auch Xabi Alonso sicher ausfallen wird, ist die Abwehr erneut das Sorgenkind Real Madrids. Zuletzt hatte Torwart Iker Casillas geklagt: "Bei Standardsituationen sind wir eine Katastrophe."

Das Spiel findet am Sonntag um 19 Uhr statt.

QUIZ: Real Madrid vs. FC Barcelona: Das Quiz! Sind Sie ein Experte?

BILDERGALERIE: Kaká – seine schönsten Titelbilder aus Spanien

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo: Seine schönsten Titelbilder in Marca und AS

Foto: metzelder.de