Real Madrid: Marca vernichtet José Mourinho! “Rüpelhaft, ekelhaft, indiskret”

In einem Kommentar schrieb jetzt Chefreporter Santiago Segurola über Mourinhos Anklagen gegen Alberto Toril, den Trainer der zweiten Mannschaft Castilla.

Der, so Mourinhos Vorwurf, arbeite gegen die erste Elf, lasse Nachwuchsspieler auf Positionen spielen, „die es bei uns gar nicht gibt“, und würde so die Chancen der jungen Spieler auf eine Profikarriere bei Real verbauen.

Segurola schreibt: „Mourinho ist der mächtigste Trainer im Fußball, deshalb ist sein rüpelhafter Agriff gegen Toril, der keinerlei Macht hat, so ekelhaft. Mourinho ist sehr dünnhäutig, wenn er selbst kritisiert wird, diese Machtdemonstration gegen einen Schwächeren war einfach nur unangebracht.“