Real Madrid: José Mourinho flucht – zu Recht! “Pedros 1-1 war ein Abseitstor”

„Das erste Tor Barcas war eine Fehlentscheidung des Linienrichters“, moserte Mourinho nach dem 2-3 im Supercup bei Barca.

Fakt ist: Mourinho hat tatsächlich recht, der Oberkörper Pedros war vor dem von Fabio Coentrao. „Klarer Fall von Abseits“, so die Zeitung „Marca“.

Fakt ist aber auch, dass Pedros Entscheidung hauchdünn war. Ein verzeihlicher Fehler des Unparteiischen also.

Diplomatischer Kommentar von Barcas Coach Tito Vilanova: „Es wundert mich nicht, dass Mourinho sich über den Schiri beschwert.“

Beate Uhse – Der Shop für Fußballfreunde

Fußball.de – Alle Trikots der neuen Saison!

Ab in den Urlaub mit Michael Ballack: Alle großen Reiseveranstalter im Vergleich!

Lastminute Reisen günstig bei hinundweg.com