Real Madrid: Jonathan für Pepe? An Metzelder denkt keiner!

Fakt ist, dass schon die Namen von neuen Brasilianern gehandelt werden, allen voran Jonathan vom brasilianischen Club Cruzeiro.

Ansonsten denkt man über die Alternativen Sergio Ramos, Raúl Albiol und Garay nach, sogar die Nachwuchskicker Gary Luis Hernandez und Marcos Alonso sind im Gespräch.

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

Und Metzelder? Die Zeitung "Marca" lobt ihn: "Fast immer, wenn er spielt, spielt er gut. Trainer Pellegrini hatte ihn nicht umsonst in der Vorbereitung für den gesperrten Pepe eingesetzt."

Fakt ist aber auch, dass Metzelder selbst immer wieder verletzt ist. Und zuletzt bei der 0-4-Blamage gegen Alcorcón im Pokal war er einer der schlechtesten. Marca: "Dieses Spiel hat ihm das Todesurteil versetzt."

Aber auch so könnte die Verletzung Pepes für Metzelder Auswirkungen haben. Denn einen Wechsel schon im Winter kann er sich jetzt wohl abschminken – auch wenn er wohl nur als Ersatz für den Ersatzmann gebraucht wird.

Foto: Metzelder.de

#{fullbanner}#