Real Madrid huldigt Özil: “Auf Augenhöhe mit Iniesta”

Und genau das ist das Problem. Denn am gleichen Wochenende finden katalanische Landeswahlen statt – und die katalanischen Politiker wollen sich am Wahl-Sonntag nicht von Barça und Real die Schau stehlen lassen. Samstags wollen die Clubs nicht, da vorher Einsatz in der Champions League ist.

So soll deshalb am Montag gespielt werden. Für die Fußballfans ist das wie die Entweihung eines heiligen Spieltages.

Kommentar der Zeitung "Marca", die heftig Stimmung gegen den Montag macht: "Barcelona gegen Madrid ist das meistgesehene Clubspiel der Welt, hier kicken Messi und Cristiano Ronaldo auf Augenhöhe gegeneinander, Özil und Iniesta, Higuain und Villa, Xavi und Xabi, Casillas gegen Valdes."

Özil in einem Atemzug mit dem Schützen des WM-Tores? Besser kann es für Özl kaum noch kommen.

Barcelonas Keeper Valdes ist übrigens gegen den Montag: "Das wäre wie Kaffee ohne Koffein. Der Clasico muss am Wochenende gespielt werden." (SAZ; Foto: Marca)

ALLE TORE und TABELLEN: Spanische Liga Live

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#