Schuster weiter: "Ich lasse mich nicht hängen, meine Jungs geben alles. Aber wir können höchstens eine gute Partie gegen Barcelona spielen, gewinnen niemals. Sie sind zu gut. Ich glaube, dass dies das Jahr von Barça sein wird."

Ist es das Ende von Schuster? So etwas hat es noch nie gegeben: Ein Trainer Real Madrids wirft schon vor dem Spiel der Spiele am Samstag die Flinte ins Korn. Oder ist es nur eine Finte von Schuster?

NEWS: Cristiano Ronaldo den Tränen nahe: Video mit dem Goldenen Ball

NEWS: FC Barcelona spielt göttlich: 4-0 gegen Valencia

NEWS: Ronaldinho: AC Mailand hält zu ihm – Kaká bald bei Real Madrid?

Kaum einer zweifelt daran, dass Real tatsächlich Fallobst sein wird, wenn es am kommenden Samstag nach Camp Nou geht, zu gut spielt derzeit Barcelona, zu schlecht Real Madrid. Zwar kam Real nach einem 1-3 zur Pause gegen den FC Sevilla in der zweiten Halbzeit zurück – aber nur, das gab selbst Schuster zu, weil Sevilla bereits abgeschaltet hatte.

Zwar schoss Gago noch das 3-3, aber sechs Minuten vor Schluss schaffte Renato den verdienten Sieg im Bernabeu-Stadion. Zu allem Überfluss sah Robben die Rote Karte nach einer Schiedsrichterbeleidigung – die Madrilenen hatten einen Elfmeter an Higuaín gesehen, der Unparteiische nicht. Dafür hätte Robben nun wirklich nicht gesund werden müssen.

Am Ende schrie und pfiff das Volk nach der Abdankung von Reals Präsident Calderón, der noch am Sonntagmorgen von der Generalversammlung des Clubs im Amt bestätigt worden war. Aber da ging es vor allem um die Finanzen. Das Sportliche spricht derzeit für sich.

Real Madrid liegt vor dem Klassiker gegen Barcelona neun Punkte hinter dem Erzfeind aus Katalonien. Und kaum einer zweifelt daran, dass es in einer Woche zwölf sein werden – nicht einmal Bernd Schuster.

NEWS: Cristiano Ronaldo leidet mächtig: Verletzt gegen Sunderland raus

NEWS: Ronaldinho besser als Kaká – und der beschwert sich schon

NEWS: "Hoffenheim war besser, Bayern München mit Dusel" – sagen die Spanier

NEWS: Riesen-Eklat um Huntelaar – Fans schreien: "Wo sind Kaká und Ronaldo?"

NEWS: Zinedine Zidane: Ronaldo? Mein Liebling ist Franck Ribery

NEWS: Cristiano Ronaldo: Inter Mailand will ihn unbedingt haben

BLOG: Korruption in Spanien? Raúl, Robben, Messi und die Kunst des Geldverdienens …

NEWS: Timo Hildebrand: Alptraum FC Valencia vorbei, Vertrag aufgelöst

NEWS: Fernando Torres schlimm verletzt: Macht ihn Spaniens Nationalmannschaft kaputt?

NEWS: Cristiano Ronaldo: Inter Mailand will ihn unbedingt haben – Geheimplan mit Mourinho

NEWS: FC Barcelona und Fernando Alonso: Hohn und Spott für Real Madrid

NEWS: Bayern München gegen Hoffenheim: Spanien drückt Asterix die Daumen

NEWS: Cristiano Ronaldo: Robinho will ihn zu Manchester City holen

NEWS: Ronaldinho: "Ich bin nur wegen Berlusconi beim AC Mailand"

NEWS: Manchester City will Messi, Torres, Casillas und Villa

NEWS: Real Madrid: Huntelaar wird kommen, 27 Millionen Euro Ablöse

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Ich bin so glücklich wie noch nie"

NEWS: Ronaldinho: "Er hat sich bewegt wie in der Playstation"

NEWS: Fernando Torres beim Arzt in Barcelona: "Ich bin sehr besorgt"

NEWS: Cristiano Ronaldo schlägt Robinho und sieht Rot

NEWS: Metzelder: Löw fordert ihn auf, Real Madrid zu verlassen

NEWS: FC Barcelona: "Messi IST der Beste, Cristiano Ronaldo WAR es einmal"

NEWS: Ronaldinho: Elfer verschossen, Latte getroffen, Spiel verloren

SAZ-BLOG: FC Barcelona gegen Real Madrid: Wie oft wird Messi treffen?

NEWS: Cristiano Ronaldo: Wahl zum besten Spieler 2008 offenbar perfekt

NEWS: Messi: Doppelpack in Sevilla, FC Barcelona phänomenal

NEWS: Real Madrid: Böser Einbruch in Getafe, Schuster total ideenlos

NEWS: FC Barcelona gegen Real Madrid: Casillas und Nadal tippen 0-1

Foto: Wikipedia