Real Madrid eiskalt: Mies gespielt – aber im Achtelfinale

Es ist vollbracht, Real Madrid und Bernd Schuster stehen im Achtelfinale der Champions League. 

Aber was wäre dieser Verein nur ohne seinen Kapitän! Tausendmal wurde Raúl schon totgesagt, immer wieder steht er auf. So auch in Minsk gegen Borisov. 

Nach seinem Treffer zum 1-0-Sieg ist Raúl jetzt zusammen mit Filippo Inzaghi vom AC Mailand bester Torjäger Europas aller Zeiten – beide kommen auf 64 Tore in europäischen Vereinswettbewerben.

Zum Vergleich: Bayern Münchens Gerd Müller schaffte 62 Treffer in seiner Karriere, Reals Alfredo di Stefano 50.

NEWS: Cristiano Ronaldo: Toller Lattenknaller – und jede Menge Tritte

NEWS: Lukas Podolski: Real Madrid bietet mit, Klinsmann sagt Nein

NEWS: Barça: Cristiano Ronaldo ist die Nummer 1 bis 3, Messi Nummer 4

BLOG: Jetzt zittern die Bayern – Real Madrid wartet im Achtelfinale

Warum so viel Geschichte in einem Fußballartikel? Weil spielerisch aus der Partie zwischen Bate Borisov und Real Madrid sonst nichts zu melden ist, das Spiel war schwach wie wenige andere Partien der Champions League.

Real ist weiterhin weit von einer spielerischen Linie entfernt, Bernd Schuster allerdings ein wenig sicherer im Sattel. Der Augsburger war hypernervös während des Spiels, regte sich zuweilen auf wie ein Rohrspatz – und das Tor seines Kapitäns feierte er wie eine WM. Schuster wusste: Verliert er in Borisov, ist sein Arbeitsplatz futsch.

Bei 10 Grad unter Null war eigentlich nur die Leistung von Raúl erwähnenswert, der als fast einziger Spieler weder Handschuhe noch lange Ärmel trug, dafür aber auch als einziger in der 7. Minute hellwach war und den Ball unter die Latte drosch. Danach gab`s nur noch Kampf und Krampf – immerhin erfolgreich.

NEWS: Krieg gegen Cristiano Ronaldo: "Er ist doch nur mittelmäßig!"

NEWS: Cristiano Ronaldo in Spanien: "Ich liebe meine Fans"

NEWS: Messi wie in Messias gefeiert: "Er ist wieder da!"

NEWS: Real Madrid will Schweinsteiger, Podolski nur noch weg aus München

NEWS: Messi: "Ich weiß nicht, warum Cristiano Ronaldo so verbissen ist"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Sein Knie macht uns große Sorgen"

FORUM: Schweinsteiger zu Real Madrid? Was sagt man dazu …

NEWS: Barça: Neuer Real-Boss will Leo Messi nach Madrid holen

BLOG: Real Madrid: Fürs Nur-Gewinnen kann man auch gefeuert werden

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Er ist ein boshafter Maulheld"

NEWS: Real Madrid: Trauriger Sieg, aber 200.000 Euro Weihnachtsgeld

NEWS: Cristiano Ronaldo: Robinho und Kaká machen ihn fertig

NEWS: Ronaldinho: Mit dem Helikopter zur Freundin geflogen

NEWS: Real Madrid: Tevez will kommen, Rijkaard soll Ancelotti erlösen

NEWS: FC Barcelona: Arschawin will jetzt lieber nach Madrid – Messi: Mir doch egal!

NEWS: Cristiano Ronaldo sauer: Fernando Torres bester Spieler 2008

NEWS: Fernando Torres: "Ich bin stolz, für Spanien zu spielen"

NEWS: Schuster bekommt Galgenfrist bis Samstag

BLOG: Wird Schuster abgeschossen? Claudio Pizarro könnte helfen …

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Wir hätten ihn ja so gerne geholt"

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Raffgieriger Parasit!" Englische Presse wütet

NEWS: Real Madrid: Neue Pleite, schlechtestes Spiel seit Jahren

NEWS: Cristiano Ronaldo: "In Madrid wäre er nur ein Entwicklungshelfer"

NEWS: Cristiano Ronaldo, Gómez, Podolski: Wer wird die neue "9"?

NEWS: Ruud van Nistelrooy verletzt, acht Monate Pause

NEWS: Cristiano Ronaldo: Video mit Kunststückchen verzaubert Real-Fans

NEWS: FC Barcelona locker weiter, Messi vollstreckt eiskalt

#$10$#

Foto: Marca