Real Madrid: Cristiano Ronaldo und Kaká sind möglich!

Der "Pate" des italienischen Fußballes gab im italienischen Radio (Kiss) Antwort auf Bernd Schuster. Der sagte: "Wenn Cristiano Ronaldo und Kaka zu Real Madrid kämen, wäre das ein Wunder."

Bronzetti erwidert: "Wunder sind möglich, und wenn es einer schafft, dann Florentino Pérez." Das berichtet die Zeitung "Marca".

BLOG: Klinsmann wie ein Konfirmand – nur Hoeneß zeigt noch Emotionen

NEWS: Ribery knipst Barça-Stars: Gag oder Bewerbungsfotos?

NEWS: FC Barcelona gegen England: Chelsea zittert vor Messi

NEWS: Cristiano Ronaldo schießt Hammer-Tor: Messi, ich komme!

Denn Florentino, so Bronzetti, sei der "perfekte Präsident": "Er schafft Dinge, die sonst keiner schafft." Schon mit Zidane, Figo, Ronaldo und Beckham habe er dies bewiesen.

Und schon jetzt sei Pérez praktisch Präsident der Königlichen, er sei nur noch nicht im Amt. Bronzetti: "Florentino wird drei ganz wichtige Einkäufe tätigen, das weiß ich." am 14. Juni kann er sich zum Präsidenten wählen lassen – bis dahin wird Klarheit herrschen. 

BILDERGALERIE: FC Barcelona – die schönsten Titelbilder einer triumphalen Saison

BILDERGALERIE: Lionel Messi Superstar! Seine allerschönsten Titelbilder

BILDERGALERIE: Cristiano Ronaldo – seine meistgeklickten Titelbilder und Artikel

BILDERGALERIE: Fernando Torres – die schönsten Bilder, Videos und Artikel

NEWS: ALLE NACHRICHTEN AUS DEM SPORT AUF EINEN BLICK

#{fullbanner}#

Foto: cronaldo4.com