Real Madrid: Acht Siege, achtmal zu null! “Bester Januar aller Zeiten”

Der Tabellendritte der Primera Division gewann am Dienstagabend das Viertelfinal-Rückspiel gegen Espanyol Barcelona mit 1:0 (1:0). J

Es war der achte ZU-Null-Sieg im achten Spiel im Januar 2014. So gut war Real noch nie.

Jese Rodriguez erzielte bereits in der 7. Minute das entscheidende Tor für die Madrilenen, die bereits den ersten Vergleich vor einer Woche mit 1:0 für sich entschieden hatten.

Bei den Gästen aus Katalonien sah Victor Sanchez in der 77. Minute die Gelb-Rote Karte.

Im Halbfinale der kommenden Woche geht es jetzt gegen Atletico Madrid oder Athletic Bilbao. Deren Viertelfinale steigt am Mittwoch um 20 Uhr.