Real buhlt wieder um Kaká – und verlängert mit Robinho

Rechnet Real gar nicht mehr damit, dass Cristiano Ronaldo wirklich kommt? Haben die Madrilenen Angst, dass ihnen die Felle davon schwimmen? Wohl zurecht …

Das jedenfalls enthüllte Mailands Vizepräsident Adriano Galliani in Italien: "Ja, Real hat wieder einmal angefragt", so Galliani während der Präsentation der neuen Milan-Trikots.

Offenbar denkt Real, dass nach dem Kauf Ronaldinhos kein Platz für zwei Superstars im Team der Mailänder ist? Weit gefehlt. Galliani: "Wir würden Kaká nicht für 300 Millionen Euro abgeben." Ob Madrid da mithalten will?

NEWS: Cristiano Ronaldo: "Real Madrid wäre sein größter Fehler"

FORUM: Fanmeile SAZ – Wer wird Meister, wer ist der Größte?

Schon seit zwei Jahren versucht Reals Präsident Ramón Calderón, den Brasilianer Kaká zu verpflichten, aber der AC Mailand lacht nur darüber.

Unterdessen hat Real den Vertrag mit Robinho verlängert. Wie die Zeitung Marca schreibt, hat sich Robinho für weitere fünf Jahre an Madrid gebunden. 

Der Vertrag wäre aber Null und nichtig, sollte doch Cristiano Ronaldo nach Spanien wechseln. Dann könnte Robinho sofort zum FC Chelsea wechseln.

Robinho wörtlich: "Ich bin sehr zufrieden in Madrid und möchte noch lange hier bleiben." Wer’s glaubt …

Denn Ärger gibt es jetzt schon, wenn auch nur hinter den Kulissen. Denn Robinho möchte für Brasilien bei den Olympischen Spielen kicken, Real gibt ihn aber nicht frei. Robinho gab zähneknirschend nach: "Es ist die Entscheidung des Vereins, und ich muss sie respektieren."

NEWS: Robinho: ‚"Ich will Real unbedingt verlassen" 

NEWS: Bleibt Cristiano Ronaldo tatsächlich in Manchester?

NEWS: Metzelder träumt von Deutschland: "Ich will zurück"

NEWS: 40.000 Mailänder feiern Ronaldinhos Unterschrift

NEWS: Geheimtreffen zwischen Ronaldo und Ferguson in Lissabon

NEWS: Robinho zum FC Barcelona? Manager bestätigt Kontakte

NEWS: Cristiano Ronaldo in Hollywood – gute Tipps von Beckham?

NEWS: Cristiano Ronaldo trennt sich von Freundin Nereida

NEWS: Beckham: Cristiano Ronaldo ist der beste Spieler der Welt 

NEWS: Brasilien lacht über Ronaldinho: "Sein Bauch hat mich geschockt"

NEWS: FIFA-Boss Blatter beschuldigt ManU der modernen Sklaverei im Fall Ronaldo

NEWS: Cristiano Ronaldo: Heimlich, still und leise in Holland operiert

Foto: Marca