Das ist ein unbeschreiblich schönes Gefühl!", schwärmt Penelope Cruz in einem Interview mit der spanischen Zeitung "El País".

Sie hoffe sehr, dass sie die Trophäe gewinnt, sei sich aber darüber im Klaren, dass es nicht einfach sein werde. 

Zwar ist ihre gröβte Konkurrenz, Kate Winslet, aus dem Rennen. Diese wurde letztendlich in der Kategorie “Beste Hauptdarstellerin” nominiert. 

NEWS: Adios Hollywood: Penélope Cruz will wieder in Madrid leben

NEWS: Penélope Cruz für den Oscar nominiert – Kate Winslet ist raus!

Dennoch steht die Schauspielerin derzeit mächtig unter Druck. "Allein schon die Nominierung ist eine groβe Ehre für mich und bedeutet mir alles", erklärt Cruz. 

“Ich will mich nicht verrückt machen und einfach die Dinge abwarten. Vor allem danke ich jetzt schon der Akademie und Woody Allen, dass sie mir diese groβartige Chance gegeben haben”.

Bildergalerie: Die schönsten Filmplakate von Penélope Cruz

Penélope Cruz ist die erste spanische Schauspielerin, die bereits zwei Nominierungen für den Oscar erhalten hat. Schon 2007 wurde sie für ihre Rolle der Raimunda in Pedro Almodóvars Film “Volver” nominiert. 

Auch in Almodóvars neuestem Streifen “Los abrazos rotos”, der im März in die spanischen Kinos kommen wird, spielt Cruz die Hauptrolle. Der Film wird unter anderem bei den kommenden Filmfestspielen in Cannes ins Rennen gehen.

FORUM: Verdient Penélope Cruz den Oscar? Diskutieren Sie mit!

Weiter lesen:

NEWS: Eva Mendes gefragter als Scarlett Johansson und Megan Fox

NEWS: Paris Hilton: Top-Kandidatin für die "Goldene Himbeere

NEWS: David Beckham und Victoria in Unterwäsche von Armani

NEWS: Angelina Jolie oder Penélope Cruz – Wer ist die Schönste? 

NEWS: DiCaprio: "Penélope Cruz verdient den Oscar nicht!" 

NEWS: Zickenkrieg zwischen Penélope Cruz und Kate Winslet?