Özil in Barcelona! “Sein Sohn trug stolz ein Messi-Trikot”

Wie die Zeitung "Sport" berichtet, war Mesut Ozil zusammen mit Frau und Kind am Mittwoch in Barcelona. Danach kehrten sie offenbar nach Deutschland zurück. Auf dem Programm standen die Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Der Spieler von Werder Bremen ist derzeit von allen Clubs der Welt umworben, darunter auch Real Madrid. Bei Barcelona ist er im Gespräch, sollte der Transfer von Cesc nicht klappen. Özil soll bereits betont haben, dass ihm der Fc Barcelona gefallen würde.

Wie die Zeitung schreibt, trug Özils Sohn in Barcelona stolz das Trikot von Lionel Messi durch den Flughafen El Prat. Zwar das argentinische, aber immerhin … (SAZ; Foto: Wikipedia)

BLOG "El Freunde": Alles (unklar) bei Real Madrid, FC Barcelona freut sich über Juni-Gehälter