Österreich freut sich auf Torres: Spanien kickt in Innsbruck

Der Europameister versammelte am Pfingstmontag alle 23 Nationalspieler, die nach Südafrika fliegen. Unter der Anleitung von Nationaltrainer Vicente del Bosque bereitet sich der Kader im Zentrum des Spanischen Fußball-Verbandes "Las Rozas" außerhalb Madrids in einer ersten Etappe bis zum 28. Mai auf die WM-Endrunde vor.

Anschließend bezieht die Selección ein Trainingslager im österreichischen Schruns-Tschagguns. In dieser Zeit finden in Innsbruck zwei Testpartien statt.

Am 29. Mai tritt Spanien im Tivoli-Stadion gegen Saudi-Arabien an. Am 3. Juni ist Südkorea der nächste Kontrahent. Danach reist das Team nach Spanien zurück, wo am 8. Juni in Murcia der letzte WM-Test gegen Polen ansteht.

Spanien bestreitet in Südafrika seine erste Partie in der Gruppe H am 16. Juni gegen die Schweiz. Weitere Vorrundengegner sind Chile und Honduras.

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

BLOG "El Freunde": Kaká ohrfeigt Real Madrid; "Brasilien ist die Hauptsache"

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Foto: Mundodescargas

#{fullbanner}#