Ohne Gasol ist ÑBA verloren: Zweite WM-Pleite für Spanien

Ohne Superstar Pau Gasol vom NBA-Meister Los Angeles Lakers verloren die Iberer am Dienstagabend in Izmir gegen Litauen mit 73:76 (43:35) und kassierten damit nach der Auftaktpleite gegen Frankreich bereits die zweite Niederlage.

Linas Kleiza von den Toronto Raptors war mit 17 Punkten bester Werfer bei den Litauern, die im Schlussviertel einen Elf-Punkte-Rückstand wettmachten.

WM-Gastgeber Türkei bleibt dagegen auf Kurs. Die Türken gewannen in Ankara das Prestigeduell gegen Griechenland mit 76:65 (41:39) und untermauerten damit ihre Titelambitionen. (SAZ, dpa; Foto: SAZ)

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!