Neue Hitzewelle: Über 40 Grad auf den Balearen und Kanaren!

Dort werden Temperaturen um 38 Grad im Schatten erwartet. 

Vorsicht gilt besonders in Andalusien, Aragón, auf den Kanarischen Inseln, in Castilla-La Mancha, in Katalonien, speziell an der Costa Brava, in Madrid, im Land Valencia und an der Costa Blanca, auf den Balearen und im Raum Murcia.

Wie immer wird es besonders heiß in Sevilla, Jaén, Granada und Córdoba.

Aber auch auf Gran Canaria herrscht absolute Hitze. Das ist eher unüblich auf den Kanaren, die für ihr beständiges, mildes Wetter das ganze Jahr über bekannt sind. 

In  diesen Tagen muss man sich auch auf El Hierro, Fuerteventura, La Gomera, Lanzarote und Teneriffa vor den hohen Temperaturen schützen.

Die Urlauber auf Mallorca dürfen nicht verschnaufen. Die Hitze geht am Montag weiter. Über 40 Grad in der Sonne sind an der Tagesordnung.

Angenehm und nicht zu warm sieht es im Nordwesten Spaniens aus. Es herrscht leichte Bewölkung in Galizien, Kantabrien und in Castilla-León. Dort kann es auch hin und wieder zu Schauern kommen.

Foto: Flickr