Nadal schlägt Haas: Rafa schon am Sonntag die Nummer eins?

In Cincinnati steht Nadal nämlich bereits im Viertelfinale. Der Deutsche Tommy Haas erwies sich einmal mehr als besserer Trainingspartner für den Mallorquiner, der den wackeren Tommy mit 6-4 und 7-6 nach Hause schickte.

Gewinnt Nadal das Turnier am Sonntag, wird er am Montag von der ATP, dem Weltverband der Tennisprofis, offiziell zur neuen Nummer eins ausgerufen. Ansonsten muss Nadal bis zu den Olympischen Spielen warten, wo er aber im ausgeklügelten ATP-Punktesystem auch nur gewinnen kann.

Federer hatte im Achtelfinale gegen den Kroaten Ivo Karlovic verloren, im Vorjahr hatte er das Turnier noch gewinnen können. Mit anderen Worten: Die Regentschaft von Rafa Nadal steht ins Haus, egal wann. Vielleicht aber schon am Sonntag.

Federer war insgesamt 234 Wochen ununterbrochen die Nummer eins im Welttennis, seine Herrschaft begann am 2. Februar 2004. Wie lange wird Nadal auf dem Thron sitzen?

NEWS: Nadal vernichtet Kiefer – jetzt schon fast die Nummer eins

NEWS: Boris Becker: Nadal ist die neue Nummer eins der Welt

FORUM: Glückwunsch, Rafael Nadal – das war wirklich klasse!

NEWS: Schüttler jetzt gegen Nadal, schafft er die EM-Revanche?

NEWS: Nadal vernichtet Kiefer, Schüttler erreicht Viertelfinale

NEWS: Federer locker weiter, Nadal gegen Kiefer

NEWS: Nadals heimliche Freundin: Wir waren Schulkameraden

NEWS: Nadal vernichtet Federer in Paris und knackt den Rekord von Björn Borg

NEWS: Traumfinale perfekt: Nadal schlägt Djokovic, Federer Monfils

NEWS: Nadal in spanischem Achtelfinale gegen Verdasco

NEWS: Nadal mit Wut im Bauch in Runde drei

NEWS: Nadal beschwert sich, Suárez sensationell

NEWS: Nach Regenpause scheint für Nadal wieder die Sonne

NEWS: Nadal schimpft auf Tennis-Bosse: So machen sie uns kaputt

NEWS: Nadal vom Regen gestoppt, Federer locker weiter

NEWS: Moyá fliegt in Paris raus, Olympische Spiele in Gefahr

NEWS: Nadal jetzt gegen Moyá, Federer hat es leichter

NEWS: Nadal und Federer locker in Hamburg weiter

Foto: Wikipedia