Nadal gegen Federer: Fehlt nur noch das Halbfinale

Nadal setzte sich nach 2:21 Stunden mit 7:5, 6:3, 6:4 durch und bleibt somit weiterhin ohne Satzverlust.

In seinem dritten US Open-Halbfinale nacheinander steht der 24-jährige Nadal am Samstag Michail Juschni gegenüber. Nadal: "Das ist ein harter Brocken."

Der Russe hatte zuvor in einem Fünf-Satz-Krimi über 3:59 Stunden Stanislas Wawrinka aus der Schweiz mit 3:6, 7:6 (9:7), 3:6, 6:3, 6:3 bezwungen und zum zweiten Mal nach 2006 die Vorschlussrunde in Flushing Meadows erreicht.

Im zweiten Halbfinale stehen sich der Weltranglisten-Zweite Roger Federer Roger aus der Schweiz und der Serbe Novak Djokovic gegenüber. (SAZ, dpa; Foto: Flickr)

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!