Nadal “bescheiden”: “Ich will gegen Federer gewinnen”

Nadal: "Man muss bescheiden und auf dem Boden bleiben, die jungen Spieler können einen immer erschrecken, sie sind noch frisch."

Nadal, der im Vorjahr mit Verletzungen zu kämpfen hatte, gibt sich 2010 entspannter denn je. Nadal: "Ich bin immer zurückhaltend, das ist keine Pose. Ich will die French Open natürlich gewinnen, aber es ist ein weiter Weg, und da sind auch noch die anderen, die gewinnen wollen."

Einer von ihnen ist der Schweizer Roger Federer, der am Montag sein Auftakt-Match gewann. Die Nummer eins schlug Peter Luczak, 71. der Weltrangliste, locker mit 6-4, 6-1 und 6-2.

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

BLOG "El Freunde": Kaká ohrfeigt Real Madrid; "Brasilien ist die Hauptsache"

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Foto: Wikipedia

#{fullbanner}#