Mourinho will Zlatan Ibrahimovic! Benzema fliegt raus

Wie die Zeitung "El Mundo Deportivo" berichtet, will der Trainer von Real Madrid einen neuen Stürmer – er kann nämlich Skandalnudel Karim Benzema nicht ausstehen.

Die Zeitung: "Mourinho will Benzema nicht einmal mehr sehen, auch sein Imagefaktor ist schwer gesunken."

Fakt ist: Am Mittwoch musste Benzema in Paris sieben Stunden lang vor der Polizei aussagen, der Franzose wird wohl wegen der Prostitiutionsaffäre angeklagt.

Mourinho will einen neuen Topstürmer, den er bereits kennt – und Barcelona will Ibrahimovic loswerden.

Das Blatt: "Real wäre der einzige Club, der Ibras Gehalt von 12 Millionen Euro zahlen kann." Zur Not könnte Real sogar vorschlagen, Kaká gegen Ibra zu tauschen.

 (SAZ; Foto: Wikipedia)

BLOG "El Freunde": Alles (unklar) bei Real Madrid, FC Barcelona freut sich über Juni-Gehälter