Marktschorgast (ots) –

Yucon schreitet in großen Schritten Richtung Zukunft. Denn die beliebte Marke wächst von Jahr zu Jahr und bietet jetzt Campervan-Urlaubern eine noch größere Vielfalt. Neben vier Grundrissen auf Mercedes-Benz und vier auf Fiat Ducato gibt es Yucon nun auch in drei Grundrissen auf Basis des Renault Trafic. Während der CMT in Stuttgart können Besucher Highlight-Modelle von Yucon live erleben: unter anderem die Neuheiten Yucon 51 SB und 55 SB sowie Yucon 7.0 mit Allrad, Yucon 6.0 mit Aufstelldach und Yucon 63 H mit elektrisch verstellbarem Längsbett im Heck.

Hier geht es direkt zu allen Yucon Campervans -> yucon.frankia.com/

„Geh raus, mach dein Ding!“ hieß es erstmals 2020, als die Marke Yucon in den Markt startete. Die neuen Microliner ließen schnell die Herzen anspruchsvoller Individualisten, Designliebhaber und Offroadfans höher schlagen. 2021 und 2022 folgten weitere Grundrisse auf Mercedes-Benz-Basis und vier völlig neue Microliner auf Fiat-Basis. Jetzt geht Yucon noch einen weiteren Schritt Richtung Vollsortimenter im Bereich Campervans: mit den drei Grundrissen Yucon 51 FB, Yucon 51 SB und Yucon 55 SB auf Renault. Die kompakten, alltagstauglichen Raumwunder sind wegen ihres serienmäßigen Aufstelldaches, vier Schlaf- und bis zu fünf Sitzplätzen ideal für Familien und Einsteiger.

Yucon auf Renault Trafic – clever und kompakt

Die neuen Yucon auf Renault Trafic sind echte Allrounder: Ob für den täglichen Gebrauch, spontane Wochenendausflüge oder Sommerurlaub am Meer: Die drei Microliner sind aufgrund ihrer Größe ab 5 m Länge flexibel, wendig und „allzeit bereit“. Typisch Yucon: Der Innenraum wird für jede Menge Stauraum genutzt. Ein großzügiges Raumgefühl und viele smarte Details machen die nächste Tour zum Vergnügen. Die neuen Microliner gibt es in zwei Längen (5 m und 5,5 m) in den drei Grundrissvarianten Yucon 51 FB, Yucon 51 SB und Yucon 55 SB. Während der FB-Grundriss auf eine feste Sitzbank setzt, überzeugen die beiden SB-Grundrisse mit flexibel verschieb- und herausnehmbarer Rückbank. So können Reisende von bis zu 2 m Laderaum (im Yucon 55 SB) profitieren. Alle Microliner auf Renault haben serienmäßig vier Schlafplätze – zwei auf der im Handumdrehen zum Komfortbett umgewandelten Rückbank, zwei im großzügigen Aufstelldach.

Microliner Yucon auf Renault Trafic – die Highlights!

– Zwei Längen ab 5,08 m, drei Grundrisse, sechs Lackierungen
– Schlafplatz für vier: 1,24 x 1,86 m durch umgebaute Rückbank; Aufstelldach 1,39 x 1,90 m,
– Sitzplätze für 5 Personen (SB-Grundrisse)
– Verschiebbare und herausnehmbare 3er-Sitzbank (SB-Grundrisse)
– Freistehender Tisch für den Innen- oder Außenbereich
– Viel Stauraum: zwei große Schubladen unter der Sitzbank und zwei Seitenschränke
– Großer Laderaum mit einer Länge von etwa 2,0 m (Yucon 55 SB); 1,6 m (Yucon 51 SB)
– Küche mit 49-L-Kühlschrank, 2-Flammkocher mit Piezo-Zündung, Spüle mit Wasserhahn
– 60-L-Frischwassertank ist besonders groß in der Fahrzeugklasse
– Üppige Serienausstattung: Aufstelldach, Isofix für Kindersitze, Dieselheizung, Style-Paket, Komfort-Paket u. v. m.

Yucon 6.0 BD mit optionalem Aufstelldach

Auch die Microliner auf Mercedes-Benz-Basis haben Neues zu verkünden: Mit dem Yucon 6.0 BD gibt es jetzt auch einen Microliner mit Stern, der aufgrund eines optionalen Aufstelldaches perfekt für Familien und Freunde geeignet ist. Eine weitere Neuheit: Offroad-Genießer können alle Yucon auf Mercedes-Benz jetzt mit dem neuen Technik Sprinter 4×4 ordern.

Microliner Yucon 6.0 BD mit Aufstelldach – die Highlights

– Großzügiges Querbett im Heck für sehr guten Schlafkomfort
– Zusätzlicher Schlafplatz im optionalen Aufstelldach
– Großzügiger Stauraum im Heck und im Innenraum
– Noch mehr Platz zum Entspannen und Genießen: Sitzgruppe für vier Personen
– Besonders viel Raumgefühl im kompakten und wendigen Microliner unter 6 m Länge
– Perfektes Offroad-Modell mit optionalem Allrad-Antrieb und bis zu 190 PS
– Original Komfortsitz von Mercedes-Benz, um 180 Grad drehbar

ALLES UNTER EINEM DACH – Yucon und die Groupe Pilote auf der CMT 2023

Besucher der CMT in Stuttgart können die besondere Vielfalt der gesamten Groupe Pilote auf über 1.500 Quadratmetern in Messehalle 3 erleben. Neben sechs Microlinern von Yucon sowie sieben Topsellern und Neuheiten von FRANKIA können Besucher 19 Reisemobile und Vans von Pilote, Le Voyageur und Joa Camp live entdecken.

Ort: Messe Stuttgart | 14. bis 22. Januar 2023 – täglich 9 bis 18 Uhr | Halle 3 | Yucon: Stand 3A71 | FRANKIA: Stand 3A72 | Pilote: Stand 3A52 | Le Voyageur: Stand 3A71 | Joa Camp: Stand 3A52/3A57. Insgesamt zeigt die Groupe Pilote über 30 Campervans und Reisemobile.

Pressekontakt:
Frankia-GP GmbH | Konstantin Döhler | Bernecker Straße 12 | D-95509
Marktschorgast | Tel. +49 (0) 92 27 – 738-0 | E-Mail: [email protected]
| www.frankia.comGMK GmbH & Co. KG | Katrin Teichmann | Kanzleistraße 3 | D-95444
Bayreuth | Tel. +49 (0) 921 – 76440-20 | E-Mail: [email protected] |
www.gmk.de
Original-Content von: FRANKIA-GP GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots