Mesut Özil: Bale marschiert, Isco versauert auf der Bank! “Flop der Saison”

Auch gegen Juventus trafen CR7 und Gareth Bale, der immer besser in Fahrt kommt. Und Karim Benzema lieferte einen schönen Assists auf Ronaldo.

Dafür funktioniert die Abwehr so lausig wie eh und je. Gegen Juve durfte (musste?) Sergio Ramos auf rechts verteidigen. Dafür versagte in der Mitte Rafael Varane. Offenbar fehlt die Hilfe der Offensivspieler.

Özils Ersatzmann Isco blieb wie gehabt auf der Bank. Der bereits als Nachfolger Özils ausgerufene Ex-Malaga-Kicker entpuppt sich immer deutlicher als Flop der Saison, Carlo Ancelotti hat offenbar keine Verwendung für einen Zehner … hatte Özil am Ende recht, zum FC Arsenal zu flüchten?