Messis Message an Cristiano Ronaldo: “Barça wird Meister”

Lionel Messi traf zum 1-0, danach vollstreckten Xavi und Bojan zum 3-0 Pausenstand, das Spiel war entschieden.

Die Gelben kamen zwar noch auf 1-3 heran, aber wieder Messi stellte den Endstand her. Die zwei Tore zum 4-1 für Barcelona beendeten Messis kurze Torflaute in Spanien sowie Real Madrids Hoffnungen, bereits an diesem Spieltag die Tabellenführung zu übernehmen.

Vielmehr müssen die Königlichen nun am Sonntag gegen Osasuna mit Barça und Messi Schritt halten.

Dabei hatte Real-Star Cristiano Ronaldo gehofft, die Pleite gegen Inter Mailand am Mittwoch könnte Barcelona aus der Liga-Bahn werfen. Aber so einfach ist es wohl doch nicht, spanischer Meister zu werden.

BLOG "El Freunde": Messi verliert Mutter aller Stierkämpfe! Camp Nou jetzt "Camp Mou"

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: El Mundo Deportivo

#{fullbanner}#