Messi überholt Rooney, Barça mit Volldampf in den Clásico

Lionel Messi schoss nach drei Spielen Dürre wieder ein Tor, Bojan traf per Doppelpack.

Der Nachwuchsmann war überhaupt nur ins Spiel gekommen, weil sich Zlatan Ibrahimovic beim Warmlaufen verletzte. Der Schwede ist sogar für das Spiel in Madrid fraglich.

Messi hat jetzt mit 26 Saison-Toren Wayne Rooney von Manchester United als bester Torjäger Europas erreicht und beste Chancen, den Goldenen Schuh zu ergattern – denn Rooney ist derzeit verletzt und Messi in Topform.

BLOG EL FREUNDE: Cristiano Ronaldo besser als Rooney – mit verbundenen Augen

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: El Mundo Deportivo