Messi: “FC Barcelona macht Schiedsrichter hysterisch”

Und jetzt? Vor dem Spiel Barças in Kasan in der Champions League ist der Argentinier schon wieder fit, wird wohl spielen – die Frage ist nur, ob von Anfang an.

Die Zeitung „Sport“ spekuliert: „Wahrscheinlich kommt Messi aber nur, wenn das Spiel auf der Kippe steht.“

Die frohe Botschaft jedenfalls lautet: Messi hat seine Bänderdehnung überstanden – zunächst sah es nach einer viel schlimmeren Verletzung aus.

Am Wochenende war beim Spiel Bilbaos gegen Barcelonas Amorebieta nach Foul an Iniesta vom Platz geflogen – viele Beobachter fanden die rote Karte übertrieben und als Ergebnis einer Medien-Kampagne des FC Barcelona geschuldet.

Dazu Spaniens Ex-Nationaltrainer Javier Clemente in der Zeitung „Marca“: „Das Foul an Iniesta war keine rote Karte, die Schiedsrichter dürfen jetzt nicht hysterisch werden.“

Foto: Wikipedia