Merkel in Madrid: Diner mit Letizia und Felipe – und Euro retten

Die Kanzlerin nahm am Montagabend an einem Abendessen des spanischen Kronprinzenpaares Felipe und Letizia teil. Dort sprach sie mit mehreren anderen Staats- und Regierungschefs aus Europa und Lateinamerika.

Merkel hatte den Besuch des Gipfels verkürzt, weil sie schon an diesem Dienstag bei den weiteren Verhandlungen über das Euro-Rettungspaket in Berlin sein will.

Direkt nach dem Dinner wollte Merkel wieder nach Deutschland zurückfliegen. (dpa, SAZ)

WILHEMSENS WOCHE: Obama düpiert Bambi, Danke Amigo!

WETTERKARTE SPANIEN: Hier klicken

NEU: Gratis-Anzeigen in Spaniens Allgemeiner Zeitung

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

Foto: Wikipedia

#{fullbanner}#