Melanie Griffith stolz: Tochter Dakota Johnson bekommt Hauptrolle in “Fifty Shades of Grey”!

Die Tochter von Don Johnson und Melanie Griffith, Dakota Johnson, wird die Rolle der Anastasia Steele im heißersehnten ‚Fifty Shades of Grey‘-Film übernehmen. Das Geheimnis um die Hauptdarsteller der Verfilmung des Skandalromans wurde gestern Abend, 2. September, endlich gelüftet. Die relativ unbekannte Jungschauspielerin wurde neben dem 33-jährigen Charlie Hunnam als Star der bevorstehenden Leinwand-Adaption von E. L. James‘ Bestseller-Roman ausgewählt.

Ganz besonders freut sich Johnsons Mutter über die Besetzung. „Meine wunderschöne Tochter Dakota wurde für die Rolle der Anna Steele in ’50 Shades‘ ausgewählt“, twitterte Griffith voller Stolz. „Pass auf, Welt! Jetzt kommt sie!“.

Einige Fans des Romans zeigen sich jedoch weniger enthusiastisch als der Hollywood-Star, immerhin ist die 23-jährige Jungschauspielerin Johnson eher neu in der Branche. Filmproduzent Dana Brunetti ist jedoch überzeugt von seiner Wahl. „Die Besetzung eines Films wird nicht nur vom Aussehen der Schauspieler bestimmt. Faktoren wie Talent, Verfügbarkeit, der Wille, es zu machen und die Chemie mit den anderen Schauspielern spielen auch eine große Rolle“, twitterte er nach der Kritik einiger Fans. „Wenn eure Lieblingsschauspieler nicht besetzt wurden, liegt es an irgendetwas auf dieser Liste. Denkt das nächste Mal daran, bevor ihr kritisiert.“