Mario Gomez: Selbständige Frauen sind sexy! Und shoppen geht er selbst!

„Dieses Klischee, dass Spielerfrauen immer nur shoppen und Kaffee trinken und warten, bis der Mann nach Hause kommt, gibt es heute so nicht mehr. Die meisten Spielerfrauen arbeiten und haben eine eigene Aufgabe“, erzählte der gut aussehende Fußballer (‚FC Bayern‘) im Interview mit dem Peoplemagazin ‚in‘ und betonte: „Selbstständigkeit ist bei Frauen doch total sexy.“

Der Sportler gilt als einer der schönsten Kicker der Welt, viele Damen liegen ihm zu Füßen. Wenn er allerdings seinem Beruf, dem Fußball, nachgeht, achtet Mario Gomez nicht auf sein Äußeres: „Zähneputzen, und ab geht’s zum Training. Da mache ich mir keine Gedanken“, erklärte der Beau seine morgendliche Routine.

Das Interview nutzte der Frauenschwarm auch, um von seinen Problemen beim Shopping zu berichten. Er erklärte: „Bei meiner Statur ist es nicht so einfach, etwas Passendes zu finden. Ich habe relativ schmale Hüften, aber ein breites Kreuz, deswegen passen mir T-Shirts oft nicht. Bei Hosen ist es auch schwer, weil ich lange Beine und kräftige Oberschenkel habe – deshalb kommt zum Beispiel Online-Shopping nicht so sehr in Frage. Es ist besser, wenn ich losgehe und es anprobiere.“

Privat ist Mario Gomez mit Freundin Silvia Meichel glücklich.

 

Dein Online Personal Trainer