Manchester City lockt Higuaín – mit 50 Millionen Euro

Manchester City bietet für beide Kicker 50 Millionen Euro. Ziel der Engländer ist, in der kommenden Saison die englische Meisterschaft zu gewinnen.

Higuaín war zuletzt bei Real Madrid in die Kritik geraten, weil er im Spiel gegen Lyon zweimal den besser postierten Cristiano Ronaldo übersehen hatte – ein offenbar unverzeihlicher Fehler.

Fakt ist, dass sich auch Kaká auf seiner Position hinter Higuaín offenbar nicht wohl fühlt und ins Sturmzentrum aufrücken möchte. Wieso spielt der Brasilianer sonst seit einem halben Jahr unter seinen Möglichkeiten?

Ein Verkauf Higuaíns wäre si vielleicht für alle Seiten die beste Lösung, denn auch der Preis für den Argentinier wäre angemessen.

Fakt ist: Real Madrid verhandelt seit Februar mit Higuaín um einen neuen Vertrag. Im Moment liegen die Gespräche auf Eis. Bei Real hat man es offenbar plötzlich nicht mehr eilig …

NEU: Spanische Liga Live – News, Live-Ticker und alle Spieltage auf einen Blick

SPORT AKTUELL: ALLE NEWS AUS SPANIEN

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

NEWS aus Spanien: Politik, Wirtschaft, Sport, Promis, Wetter, Vermischtes

Foto: Marca

#{fullbanner}#