Mama 10, Papa 13: “Das ist doch ein Grund zur Freude”

Sie und ihre zehnjährige Tochter seien "glücklich" über den Nachwuchs, sagte sie spanischen Medien.

Der jungen Mutter gehe es "sehr, sehr gut, und ihre Tochter ist sehr schön, und ihr geht es auch sehr gut", sagte die nur mit dem Namen Olimpia identifizierte Großmutter.

Sie ließ sich lächelnd vor ihrem Wohnblock in der südspanischen Stadt Lebrija fotografieren, in die die Familie den Berichten zufolge vor drei Wochen aus Rumänien kam.

Der Vater des Kindes ist den Angaben zufolge ein 13-jähriger Junge, der in Rumänien geblieben ist. Er sei der Ex-Freund ihrer Tochter, sagte Olimpia.

Sie wunderte sich zugleich über die Aufregung um die Geburt: "Das ist doch kein Drama, sondern eine große Freude."  (SAZ, AFP; Foto: Wikipedia)

ALLE TORE und TABELLEN: Spanische Liga Live

SAZ-FOREN: Sagen Sie Ihre Meinung!

#{fullbanner}#