Mallorca: Urlaub, Umweltschutz und Zahnbehandlung! “Handverlesene Materialien, deutsche Qualität”

Und wenn sich die Patienten dazu noch unter der Sonne Spaniens vom Eingriff beim Zahnarzt erholen können, ist der Idealzustand fast erreicht.

Fakt ist: Immer mehr Deutsche nutzen die vielen deutschsprachigen Zahnärzte in Spanien, vor allem auch auf Mallorca, um sich behandeln zu lassen. „Auch in unserer Praxis begrüßen wir regelmäßig deutsche Touristen, die auf Mallorca den Urlaub mit dem Nützlichen verbinden und für eine Zahnbehandlung zu uns kommen“, sagt Dr. Rainer Klesper (www.mallorca-inselzahnarzt.com). Die Qualität ist dabei auf keinen Fall schlechter als in Deutschland, kann er auch bestätigen „Wie auch andere Zahnärzte auf Mallorca verwenden wir nur handverlesene Materialien und haben unsere Dentaltechniker sehr sorgfältig ausgesucht.“ Zudem haben die Zahnärzte, die auf Mallorca aktiv sind, meist jahrzehntelange Erfahrung durch eigene Praxen in Deutschland. De facto ist der Standard also der gleiche wie in Deutschland.

Mallorca gehört zu den beliebtesten Ferieninseln der Deutschen, von der Prominenz lässt es sich in diesem Jahr unter anderem Außenminister Guido Westerwelle dort gut gehen. Sogar die Nachtruhe wird mittlerweile eingehalten: Mallorca will die Open-Air-Trinkgelage außerhalb von Gaststätten eindämmen. So erließ der Gemeinderat von Palma für die Gegend um die Strandbar «Ballermann» ein Verbot für den Alkoholkonsum auf der Straße während der Nachtstunden. Das Verbot soll für die Zeit von 22.00 bis 01.00 Uhr gelten und dazu beitragen, den Alkoholgenuss in die Lokale zu verlagern.

Selbst der Umweltschutz wird auf Mallorca immer größer geschrieben. Ein spanisches Gericht hat jetzt den umstrittenen Bau eines Hotelkomplexes auf der Ferieninsel Mallorca in der Nähe des Naturstrandes Es Trenc vorerst gestoppt. Das Oberlandesgericht der Balearen erklärte eine Änderung des Bebauungsplans für illegal, mit der die Inselregierung den Weg für das Projekt im Schnellverfahren ebnen wollte. Nach dem Urteil des Gerichts wäre ein völlig neuer Plan erforderlich gewesen. Dies würde nach Medienberichten vom Donnerstag mehrere Jahre dauern. Gegen das Hotelprojekt hatten Tausende Menschen protestiert. Es Trenc ist einer der letzten größeren Naturstrände auf Mallorca.

Fragen zum Thema Zahnbehandlung auf Mallorca werden übrigens schnell und unkompliziert beantwortet, zum Beispiel im Internet bei Gutefrage.net.